Brauchtum von A - Z
www.brauchtumsseiten.de

www.brauchtumsseiten.de
Hier können Sie mithelfen und Bräuche, Feste, Traditionen aus ihrer Gemeinde/Region hinzufügen. Durch EURE Mithilfe werden die Brauchtumsseiten ständig erweitert und mit neuen Rubriken versehen.

Parmesan
ein Service von www.brauchtumsseiten.de

Parmesan - Parmesankäse

die bekannteste von allen italienischen Käsesorten, welche ihren Namen jedoch eigentlich mit Unrecht führt, da dieser Käse gar nicht in Parma erzeugt wird, sondern hauptsächlich aus den Gegenden von Lodi, Codogno, Casale, Cremona und Piacenza kommt.

Man erhält ihn in großen runden Laiben von20 bis zu 100 Kilogramm Gewicht; er ist hart aber fett, gelb und von sehr pikantem Geschmack, muß mindestens 6 Monate bis 1 Jahr alt sein und seine Güte nimmt bis zum vierten Jahr zu.

Er findet vielfache Verwendung in der Kochkunst als Würze von Suppen, Maccaroni, Nudelgerichten und anderen Mehlspeisen, Farcen, Gratins u. dgl., auch bestreut man Fleischstücke, die auf den Rost gebraten werden sollen, häufig mit einem Gemisch von Parmesankäse und Semmel und benutzt ihn zu Backwerk, Fondues u.s.w.

Quelle:
Universal-Lexikon der Kochkunst, Dritte verbessserte Auflage, 2. Band von 1886


Leider habe ich für diese Seite noch keine weiteren Informationen und Bilder und bitte um Mithilfe

Infos, Bräuche aus ihrer Region hinzufügen


Termin eintragen

Terminvorschau
Namenstagskalender
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Info Zeiterfassung