Brauchtum von A - Z
www.brauchtumsseiten.de

www.brauchtumsseiten.de
Hier können Sie mithelfen und Bräuche, Feste, Traditionen aus ihrer Gemeinde/Region hinzufügen. Durch EURE Mithilfe werden die Brauchtumsseiten ständig erweitert und mit neuen Rubriken versehen.

Pfeffer-Potthast
ein Service von www.brauchtumsseiten.de

Pfeffer-Potthast - westfälischer

Hierzu verwendet man meistens die so genannten kurzen Rippen vom Rind, zerhaut sie in 9-10 Zentimeter große Stücke, wäscht dieselben, tut sie in eine Kasserole, übergießt sie mit Wasser, so daß sie nur eben davon bedeckt sind, salzt sie ein wenig und bringt sie zum kochen. Man nimmt den Schaum sorgsam ab, fügt einige klein geschnittene Zwiebeln, reichlich Pfeffer- und Gewürzkörner, zwei Lorbeerblätter und etliche Zitronenscheiben hinzu, dünstet das Fleisch vollends weich damit, macht die Sauce durch hinzutun von ein wenig feingestoßenen Zwieback sämig, legt nach Belieben noch in Fleischbrühe gar gekochte Farceklößchen und einige Löffel Kapern hinein und gibt dieses in Westfalen sehr beliebte Ragout mit Salzkartoffeln oder Kartoffeln in der Schale zu Tisch.

Quelle:
Universal Lexikon der Kochkunst, Dritte verbesserte Auflage, 2. Band von 1886


Leider habe ich für diese Seite noch keine weiteren Informationen und Bilder und bitte um Mithilfe

Infos, Bräuche aus ihrer Region hinzufügen


Termin eintragen

Terminvorschau
Namenstagskalender
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Info Zeiterfassung