Suchbegriff(e) eingeben:
Benutzerdefinierte Suche


Brauchtum im Jahresverlauf oder von A - Z
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
A B C
D E F
G H I
J K L
M N O
P Q R
S T U
V W X
Y Z
Neu  Veranstaltungskalender


468x60

Infos hinzufügen  |  Druck Version  |  PDF Version  |  Buchtips  |  Zurück
Translate this page into English Translate this page into English   |   Traduction française de cette page Pressure Version

Eierrollen
Copyright © by www.brauchtumsseiten.de
Eierrollen - auch genannt: Oarscheibn, Eierschibbeln, Waleien

Spielanleitung
Es kann im Freien an einem Hang oder notfalls auch drinnen an einem schräg gestelltenm Brett gespielt werden.
Die Eier werden nacheinander hinuntergerollt. Dabei wird versucht, mit dem eigenem Ei die anderen Eier zu treffen. wer eines getroffen hat bekommt es. Siehe hierzu auch den Brauch Oarscheibn aus Bayern

Spielvariante 2:
Beim Eierrollen lässt jeder Spieler ein hart gekochtes Osterei einen kleinen Hügel herunterrollen. Das Ei, das am weitesten rollt, hat gewonnen und der Sieger darf alle anderen Eier einsammeln.

Spielvariante 3:
Man benötigt nur einen leichten Abhang, es geht aber auch auf einer ebenen Fläche. Zuerst wird ein hart gekochtes Osterei von einem Mitspieler weggerollt oder einfach in die Mitte des Raumes gelegt. Nun versuchen alle Spieler reihum mit dem eigenem Osterei diesem Ei am nächsten zu kommen. Welches Ei am nächsten liegen bleibt, hat alle im Spiel befindlichen Ostereier gewonnen. Dann rollt der Sieger das nächste Ei weg, welches wieder als Ziel dient.

Für dieses Spiel können echte Eier, aber auch Schokoladeneier verwendet werden.

Jetzt Neu:
Veranstaltungskalender
für Brauchtum und Tradition

Terminvorschau