Suchbegriff(e) eingeben:
Benutzerdefinierte Suche


Brauchtum im Jahresverlauf oder von A - Z
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
A B C
D E F
G H I
J K L
M N O
P Q R
S T U
V W X
Y Z
Neu  Veranstaltungskalender


468x60

Infos hinzufügen  |  Druck Version  |  PDF Version  |  Buchtips  |  Zurück
Translate this page into English Translate this page into English   |   Traduction française de cette page Pressure Version

Karena
Karena - Carena, Carina

Karena ist eine vom Bischofe oder Klostervorstande größeren Sündern auferlegte vierzigtägige Bußzeit, während welcher der Gläubige ein strenges Fasten einhalten mußte, nur Brot und Wasser genießen durfte, ja mitunter sogar eingekerkert wurde.

Im Mittelalter wurden manchen Christen fünfzig, hundert und noch mehr Karenen als Buße auferlegt.

Der Name „Carena” leitet sich entweder von Quadragena ab, oder ist synonym mit Carentia; im ersten Falle deutet er die vierzigtägige Dauer der Bußzeit, im zweiten die große Strenge an, vermöge der ein Büßer sich fast aller Genüsse zu enthalten (Carere) hatte. Vgl das Glossarium von Du Cange.

Quelle: Kirchenlexikon oder Encyklopädie der katholischen Theologie und ihre Hilfswissenschaften von 1848

Jetzt Neu:
Veranstaltungskalender
für Brauchtum und Tradition

Terminvorschau