Brauchtum von A - Z
www.brauchtumsseiten.de

www.brauchtumsseiten.de
Hier können Sie mithelfen und Bräuche, Feste, Traditionen aus ihrer Gemeinde/Region hinzufügen. Durch EURE Mithilfe werden die Brauchtumsseiten ständig erweitert und mit neuen Rubriken versehen.

Blumensprache - durch die Blume gesagt ...
Copyright © by www.brauchtumsseiten.de

Die Bedeutung der einzelnen Blumen

Zur Geschichte der Blumensprache
Lady Mary Wortley Montagu beginnt ihre erste Reise in die Türkei am 01.08.1716 In ihren Briefen berichtet Lady Mary Wortley Montagu aus dem Orient von der "Kommunikation mit Blumen".

Das war dann auch der Ausgangspunkt für die Entwicklung eines umfangreichen Zeichensystems mittels der Übergabe von Blumen. Jede Blumensorte, jede Schleifenbindung am Strauß, ob hängende Blüten oder aufrecht stehende alles hatte eine Bedeutung. Anfangs mit Sträußen aus einer Blumenart, später dann durch komplizierte Mischungen, um so die verschiedensten Feinheiten auszudrücken.

Zur Berliner Blumensprache aus dem Jahr 1838

    A
  1. Ackermenning - Ich bin dir dankbar
  2. Adonisröschen - Ich haben eine schmerzliche Erinnerung
  3. Ahorn - Ich übe Zurückhaltung
  4. Akazie - Liebe (keusche)
  5. Akazie gelb - Du bist meine heimliche Liebe
  6. Akazie rosa - Glückseligkeit
  7. Akelei(Aquilegia) - Ich halte dich für einen Schwächling
  8. Angelika (Angelica) - Es braucht ja niemand es zu wissen, wenn wir uns küssen
  9. Alpenrose (Rhododendron) - Wann sehen wir uns endlich wieder?
  10. Alpenveilchen (Cyclamen) - Sie sind mir gleichgültig
  11. Anemone - Ich fühle mich verlassen.
  12. Apfelblüte - Ich möchte dir den Vorrang geben
  13. Aster - Von deiner Treue bin ich nicht überzeugt
  14. Aurikel (Primula auricula) - Belästige mich nicht
    B
  1. Beissbeere - Schmerz
  2. Baldrian (Valeriana) - Ich werde dich beschützen
  3. Basilikum - Ich wünsche Dir alles Gute.
  4. Bärenklau - Du hast Kunstsinn.
  5. Belladonna - Schön - aber keineswegs ungefährlich!
  6. Bellis - Demut
  7. Birke - Du hast Sanftmut.
  8. Birnenblüte - Du bis mir zu affektiert.
  9. Blaustern - Ich habe einen Fehler gemacht - verzeihst mir (Vergiss und vergeb mir)
  10. Brennessel (Urtica) - Ich habe dich durchschaut, Grausamkeit
  11. Brunnenkresse (Nasturtium) - Du entscheidest über mein künftiges Glück
  12. Buche - Ich wünsche dir Wohlergehen
  13. Buchsbaum (Buxus) - Du bist entsetzlich spröde
    C
  1. Christrose - Nimm mir meine Angst
  2. Chrysanthemen (Dendanthema grandiflorum) - Mein Herz ist frei
  3. Coreopsis (Mädchenauge)- du bist die Schönste
    D
  1. Dahlie: Ich bin schon vergeben
  2. Dill (Anethum) - Freude, Mut und Kraft und Leben hast mit Liebe Du mir gegeben
  3. Distel (Carlina auculis) - Die Sache ist mir zu gefährlich
  4. Dotterblume (Ranunculaceae) - du darfst mich bald erwarten
    E
  1. Edelweiß - du bist wunderschön
  2. Efeu - Liebe
  3. Eibe (Taxus) - Ich liebe dich ewig
  4. Eichenlaub - Du hast Mu
  5. Eisenhut - Stehe zu Diensten
  6. Enzian - Deine Schönheit... einfach überwältigend!
  7. Erdbeerblüte (Fragaria): Du bist mir viel zu unreif
  8. Erika - ich liebe die Einsamkeit
    F
  1. Farnkraut - Ich mache nicht gern viele Worte...
  2. Federnelke (Dianthus plumarius) - Du bist zu leichtsinnig
  3. Feuerlilie - Du bist leidenschaftlich
  4. Fingerhut (Digitalis) - Ich habe schon schlechte Erfahrungen gemacht
  5. Flieder (Syringa) - Wirst du auch treu sein?
  6. Frauenhaar - Geheimnis
    G
  1. Gänseblümchen - kindliche Unschuld
  2. Gartenraute - Ich veracht dich
  3. Gewürznelke - Sei nicht so Erhaben
  4. Georgine - Ich bin schon vergeben
  5. Geißblatt (Lonicera) - Gib mir Hoffnung
  6. Geranie (Pelargonium) - Ich erwarte dich an der bekannten Stelle
  7. Gladiole (Gladiolus) - Sei nicht so stolz
  8. Glockenblume (Campanula) - Unsere Herzen schlagen im gleichen Takt...
  9. Goldlack (Erysium) - Ich sehne mich so nach dir
  10. Goldkörbchen - Ich möchte mich versöhnen.
    H
  1. Hainblume - Ich verzeihe dir.
  2. Heidekraut (Erica) - Ich liebe die Einsamkeit
  3. Herbstzeitlose - (Colchicum autumnale): Meine besten Tage sind vorüber
  4. Hopfenblüte (Humulus) - Ich lasse mich nicht überrumpeln.
  5. Hortensie - Du bist ein Wichtigtuer.
  6. Hyazinthe (Hyazinthus) - Deine Kälte läßt mich verschmachten
    I
  1. Immergrün (Vinca minor) - Oh, daß sie ewig grünen bliebe, die schöne Zeit unserer jungen Liebe
  2. Immortelle - ewige Liebe
  3. Iris - Ich steh zu dir!
    J
  1. Jasmin - Du bist einfach hinreißend bezaubernd
  2. Jungfernrebe - Ich empfinde geschwisterliche Liebe
    K
  1. Kamille (Matriacara) - Du entrüstest mich durch deine Eifersucht
  2. Kapuzinerkresse (Tropaeleum) - Du verbirgst etwas vor mir
  3. Kastanienblüte - Kannst du mir verzeihen
  4. Kiefer - Ich habe Mitleid.
  5. Kirschblüte - Du hast eine gute Erziehung genossen
  6. Klatschrose, Klatschmohn (Papaver rhoeas) - man muss im richtigen Augenblick schweigen können
  7. Klee (Trifolium) - vierblättriger: Sei mein /weißer: Denk an mich
  8. Klette - Du bist mir zu anhänglich
  9. Kornblume (Centaurea) - Ich bleibe dran und gebe die Hoffnung nicht auf
  10. Kresse - Spaziergang
  11. Krokus (Crocus) - Ich brauche noch Zeit, um mich zu entscheiden
  12. Kürbis (Cucurbita) - Mit dir wollte ich in dem verborgensten Winkel der Erde wohnen
  13. Küchenschelle (Pulsatilla) - Schellt sie uns den Mittag ein?
    L
  1. Lavendel - Ich werde mein Ziel schon noch erreichen!
  2. Lindenblüte - Träume süß und denk an mich...
  3. Löwenmaul (Antirrhinum) - Du bringst meine guten Vorsätze ins Wanken
  4. Lilie - Glaube, Reinheit
    M
  1. Mädchenauge (Coreopsis)- du bist die Schönste
  2. Maiblume / Maiglöckchen - Unschuld
  3. Majoran groß - Lüge
  4. Malve - du bist kalt
  5. Malve Garten - Schönheit
  6. Margeriten - lass mich in Frieden
  7. Maßliebchen - Demut
  8. Mistel - Beharrlichkeit
  9. Mohn - Nacht, Gefängnis
  10. Moosrose, Wildrose ich weigere mich
  11. Märzenbecher - ich will nicht länger warten
  12. Myrte (Myrthe) - Freundschaft, wir werden bald heiraten
    N
  1. Nachtschatten (Solanum): Deine Eifersucht ist unbegründet
  2. Narzisse (Narcissus) - Du bist ganz schön eitel!
  3. Nelke (gelb) - Ich verachte dich.
  4. Nelke (rote) - Ich liebe dich heiß und innig!
  5. Nelke (weiße) - Ich bin noch zu haben
    O
  1. Orchidee: Du bist mir zu verspielt, Bitte nimm Rücksicht
    P
  1. Pägonie, Zimmerbegonie - Scham
  2. Petersilie (Petroselinum) - ich liebe die schlichte Häuslichkeit
  3. Petunie (Petunia) - Verzage nie
  4. Pfefferminze (Mentha piperata) - Verzeihe mir
  5. Pfirsichblüte - Du bist bezaubernd.
  6. Primel (Primula): Zufriedenheit ist das höchste Glück
    R
  1. Ranunkel - du bist zauberhaft
  2. Rhododendron - wann sehen wir uns wieder
  3. Ringelblume - Klugheit
  4. Rittersporn - Reise
  5. Resede (Reseda) - Du sollst an mich denken
  6. Rose rot - ich liebe Dich über alles
  7. Rose rot Knospe - Herzensangst
  8. Rose gelb - Abnehmende Liebe, Bist du untreu?
  9. Rose weiß - Schweigen, Treue, Liebe (Zustimmung)
  10. Rosmarin - Abschied, ich habe dich aufgegeben
    S
  1. Safran - Hüte dich vor Ausschweifungen.
  2. Salbei (Salvia) - Ich denk an dich
  3. Sauerampfer (Rumex) - Du bist mir zu empfindlich.
  4. Schafgarbe (Achillea) - Ich habe Geduld
  5. Schierling (Conium maculatum) - Du hast mein Leben vergiftet
  6. Schilf (Phragmites) - Entscheide dich endlich
  7. Schneeglöckchen - Trost
  8. Schöngesicht, Mädchenauge (Coreopsis) - du bist die Schönste
  9. Schlüsselblume (Primula veris) - Gib mir den Schlüssel zu deinem Herzen
  10. Schwertlilie (Iris) - ich auch um dich kämpfen!
  11. Seidelbast (Daphne) - Du sollst nicht auf diesen Angeber hereinfallen
  12. Sonnenblume (Heliannthus annuus) - ich fürchte, du bist mir zu anspruchsvoll
  13. Stachelbeerblüte (Ribes uva-crispa) - Ich bin beleidigt.
    T
  1. Tausendgüldenkraut (Centaurium erythraea) - Du liebst mich nicht, du liebst nur mein Geld
  2. Teerose - Beständigkeit
  3. Tollkirsche (Atropa belladonna) - Du bist schön, aber nicht ungefährlich
  4. Tulpe (Tulipa) - Du bist zu keiner echten Empfindung fähig
    V
  1. Verbene (Verbena): Sie haben mich verhext
  2. Veilchen blau - Geduld
  3. Veilchen - du bist sehr bescheiden
  4. Vergissmeinnicht - Vergiss mich nicht, denke an mich...
  5. Vinca - Erinnerung
    W
  1. Wegwarte (Cichorium): Ich warte ganz innig auf Dich
  2. Weidenzweig (Salix) - Bin ich dir nicht gut genug?
  3. Weinlaub (Vitis) - Wollen wir heute abend ausgehen?
  4. Weinrebe - Rausch
  5. Weißdorn, Sanddorn - Klugheit, Hoffnung
  6. Wermut (Artemisia absinthum) - Abwesenheit
  7. Welkes Blatt - Melancholie, Tod
  8. Winde (Convulvus) - Mich wirst du nicht los
  9. Winterling (Eranthis hyemalis) - Ich erinnere mich, wie unser Glück begann.
  10. Wucherblume, Margeritte (Leucanthemum vulgare) - Laß mich in Frieden
  11. Wunderblume, Bougainvillea - Furcht
    Y
  1. Ysop - Gram
    Z
  1. Zimmerbegonie - Scham
  2. Zinnie (Zinnia) - Gedanken an einen abwesenden Freund
  3. Zitrone - diese Bitte kann ich dir nicht erfüllen
  4. Zitronenblatt (Citrus) - Deine Herbheit stößt mich ab
  5. Zwiebelblüte (Allium) - Du bist falsch.
  6. Zypresse (Cypressus) - Ich bin todunglücklich

Leider habe ich für diese Seite noch keine weiteren Informationen und Bilder und bitte um Mithilfe

Infos, Bräuche aus ihrer Region hinzufügen


Termin eintragen

Terminvorschau
Namenstagskalender
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Info Zeiterfassung