Brauchtum von A - Z
www.brauchtumsseiten.de

www.brauchtumsseiten.de
Hier können Sie mithelfen und Bräuche, Feste, Traditionen aus ihrer Gemeinde/Region hinzufügen. Durch EURE Mithilfe werden die Brauchtumsseiten ständig erweitert und mit neuen Rubriken versehen.

Goaßlschnalzen
ein Service von www.brauchtumsseiten.de

Goaßlschnalzen - ein bayerisch-├Âsterreichischer Brauch

Goaßlschnalzen: ist ein ursprünglich heidnischer Brauch, der vor allem in Bayern und Österreich sowie in Südtirol anzutreffen ist. Zweck war es früher, durch den Lärm der "Goaßln" (Peitschen) den Winter mit seiner Kälte zu vertreiben. Heute wird oft im Rhythmus der Musik in Festzelten auf den Biertischen oder sonstigen Veranstaltungen das Goaßlschnalzen ausgeübt. Diese Vorf├╝hrungen bereichern viele Brauchtumsveranstaltungen in Bayern.

Leider habe ich für diese Seite noch keine weiteren Informationen. Ich bitte daher um Mithilfe, Beiträge, Infos, Bilder Etc.

Zwischen Weihnachten und Fasching wird auch der Brauch des Aperschnalzen gepflegt, wobei die Geißeln kürzer sind und ein längeres Seil haben.

Mehr über das Aperschnalzen gibt es unter Aperschnalzen.

Weitere Infos über das Aperschnalzen gibt es auch beim www.gauverband1.de


http://www.brauchtumsseiten.de/a-z/g/goasslschnalzen/home.html

Leider habe ich für diese Seite noch keine weiteren Informationen. Ich bitte daher um Mithilfe, Beiträge, Infos, Bilder Etc.

Infos, Bräuche aus ihrer Region hinzufügen


Namenstagskalender
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember