Suchbegriff(e) eingeben:
Benutzerdefinierte Suche


Brauchtum im Jahresverlauf oder von A - Z
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
A B C
D E F
G H I
J K L
M N O
P Q R
S T U
V W X
Y Z
Neu  Veranstaltungskalender


468x60

Infos hinzufügen  |  Druck Version  |  PDF Version  |  Buchtips  |  Zurück
Translate this page into English Translate this page into English   |   Traduction française de cette page Pressure Version

Johannisfeuer sei unverwehrt
Copyright © by www.brauchtumsseiten.de


Gedicht zum Johannistag von Johann Wolfgang von Goethe

Johannisfeuer sei unverwehrt,
die Freude nie verloren!
Besen werden immer stumpf gekehrt
und Jungens immer geboren.

Autor: Johann Wolfgang von Goethe


  • weitere Gedichte zum Johannistag
  • Jetzt Neu:
    Veranstaltungskalender
    für Brauchtum und Tradition

    Terminvorschau